Aktuelle Meldungen

Frankfurter Geo-Studis über die Frankfurter Geographie

Anlässlich der 100 Jahr-Feier der Goethe-Universität haben sich 17 Geographie-Studierende des "Projektseminars Physische Geographie" mit zahlreichen Themen rund um die Geographie in Frankfurt beschäftigt: Sie setzen sich mit...[mehr]

[mehr]

Kartensammlung des IPG im Museum Giersch

Die Kartensammlung des Instituts für Geographie ist Teil der aktuellen Ausstellung zu den Sammlungen der Goethe- Universität! Unter dem Titel "Ich sehe wunderbare Dinge" wird dort bis zum 8. Februar 2015 eine Auswahl von 40...[mehr]

[mehr]

 
 

Mit Ihrer Immatrikulation an der Goethe-Uni haben Sie eine studentische Emailadresse erhalten - an diese Mailadresse gehen alle Informationen, die Ihre Dozenten Ihnen zu Lehrveranstaltungen schicken, z.B. über die OLAT-Emailfunktion. Die wenigsten von Ihnen nutzen aber, dass Sie für uns mehr sein können als eine Nummer! Ihr Mailabsender "s0123456@stud.uni-frankfurt.de" lässt sich eben schlecht mit einem Gesicht verbinden... Wenn Sie die kryptische Nummer in einen Klartextnamen ändern (karl-heinz.schlumpfmeier@stud.uni-frankfurt.de) finden wir Ihre Mails auch leichter wieder in unseren Mailprogrammen. Wie das geht, finden Sie unter dem Stichwort "Alias" in der Webmail-Anleitung.

 

(Irene Marzolff)