Studienordnung 2019

Gymnasien (L3)

Es werden acht Pflichtmodule (GeoL3-1, GeoL3-2, GeoL3-3, GeoL3-4, GeoL3-5, GeoL3-6, GeoL3-9 und GeoL3-10) und zwei Wahlpflichtmodule (GeoL3-7a, GeoL3-7b oder GeoL3-7c und GeoL3-8a oder GeoL3-8b) studiert.

Es wird empfohlen, die Lehrveranstaltungen entsprechend der Übersicht zu belegen. Die Module GeoL3-2 und GeoL3-3 können im Ablauf getauscht werden.

Achtung: Einige Veranstaltung finden wegen des stark geländepraktischen Bezugs als Blockveranstaltungen außerhalb der Vorlesungszeit statt - diese sind in der Modulliste unten mit Block markiert. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihres Semesters und Ihrer vorlesungsfreien Zeit. Im Downloadbereich rechts finden Sie eine Übersicht mit den voraussichtlichen Terminen der physisch-geographischen Blockveranstaltungen im aktuellen akademischen Jahr.

Die Module GeoL3-7a und GeoL3-7b ("Seminartage vor Ort") werden in der Regel entweder in der Exkursionswoche (Fronleichnam-Woche) oder während der vorlesungsfreien Zeit (Sommer/Herbst) im 6./7. Semester durchgeführt.

Gemäß der gültigen Ordnung ist ein Praxissemester zu absolvieren. Dieses kann entweder im 3. Semester (Wintersemester) oder 4. Semester (Sommersemester) absolviert werden.

Neu ab WiSe 2019/20: Die Veranstaltung "Humangeographie II: Wirtschaftsgeographie" findet ab dem WiSe 2019/20 jeweils im Wintersemester statt.

+ Ergänzungen


Pflichtmodul

Wahlpflichtmodul

GeoL3-1:  Einführung in die Geographie

Ü

Einführung in das Studium der Geographie

Ü

Geographien der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

S

Mentee I

GeoL3-2:  Grundlagen der Humangeographie

V

Humangeographie I: Geographische Stadtforschung

V

Humangeographie II: Wirtschaftsgeographie

GeoL3-3:  Grundlagen der Physischen Geographie

V

Physische Geographie I

V

Physische Geographie II

GeoL3-4:  Einführung in fachdidaktische Grundfragen

Ü

Einführung in die Fachdidaktik 1

Ü

Einführung in die Fachdidaktik 2

S

Seminar Fachdidaktik

GeoL3-5:  Methoden der Geographie

Ü

Topographische und thematische Kartographie

Ü

Statistische Geographie

GeoL3-6: Kompetenzerweiterung Humangeographie oder Physische Geographie

S

Wissenschaftstheorie und Methodologie oder

V/Ü

Hydrogeographie (für LA) oder

V/Ü

Bodengeographie (für LA) oder

V/Ü

Geowissenschaften (für LA)

GeoL3-7a:  Forschendes Lernen vor Ort: Humangeographie

S

Internationale Metropolregionen 1

S

Internationale Metropolregionen 2

GeoL3-7b: Forschendes Lernen vor Ort: Physische Geographie

Ü

Geländeübung Geomorphologie

S

Seminartage vor Ort

GeoL3-7c: Integrative Geographie

S

Natur/Gesellschaft/Bildung 1

S

Natur/Gesellschaft/Bildung 2

GeoL3-8a:  Vertiefung Humangeographie: Gesellschaft und Wirtschaft im globalen Zeitalter

V

Humangeographie III: Sozialgeographie

S

Seminar Stadt-, Wirtschafts- oder Sozialgeographie

GeoL3-8b:  Vertiefung Physische Geographie: Landschaftsentwicklung und Umweltplanung

V

Umweltplanung

S

Neogene Landschaftsgeschichte

Ü

Landschaftsentwicklung

GeoL3-9 Projekt:  Räumliche Sozialisation und Schule

S

Stadt als Lebensraum

S

Projektseminar Quartiersanalyse

S

Seminartage vor Ort

GeoL3-10:  Mentoring/Tutoring

S

Mentee II

S

Tutoring I

S

Tutoring II

Die Liste der Modulbeauftragten für die einzelnen Module finden Sie hier.


Studienordnung 2013 bitte HIER klicken.

Ältere Studienordnungen finden Sie hier.

 
 

Wir haben unsere Stipendien-Seite (zum Thema Studienfinanzierung) in geostud aktualisiert und um weitere Förderungsmöglichkeiten ergänzt.