Werkzeuge

PC-Raum

Den Studierenden stehen zwei PC-Räume zur Verfügung, die jeweils von allen Geographie-Studierenden genutzt werden dürfen.


Um in beiden PC-Räumen auf einen einheitlichen Ort zugreifen zu können, an dem die Daten zentral gespeichert sind, existiert die Möglichkeit, ein zentrales Laufwerk des HRZ zu nutzen. Es steht für jede/n Studierende/n zur Verfügung, die/der einen HRZ-Account besitzt.

Im PC-Raum im Geowissenschaftengebäude auf dem Riedberg (Windows-Pool Raum 3.102) wird dieses Laufwerk bei jeder Anmeldung automatisch als Netzlaufwerk eingebunden (Laufwerk U:). Im PC-Raum der Humangeographie (Raum 2.G080) muss das Einbinden des Laufwerks als Netzlaufwerk u. U. manuell erfolgen. Es folgt eine kurze Anleitung, wie dabei vorzugehen ist.

Achtung: diese Hinweise betreffen nicht den gesonderten GIS-Pool des Instituts für Physische Geographie, der mit HRZ-Accounts nicht zugänglich ist, sondern nur mit speziellen Studierenden-Accounts, die in den GIS-Übungen von Dr. Irene Marzolff ausgegeben werden!

Anleitung zum Einrichten des eigenen Home-Verzeichnisses als Netzlaufwerk unter Windows XP und Windows7:

  • Arbeitsplatz öffnen
  • In der Menüleiste auf "Extras" und dann auf "Netzlaufwerk verbinden" klicken.
  • in dem sich öffnendem Dialogfenster bei "Laufwerk" aus dem DropDown-Menü einen Laufwerksbuchstaben auswählen.
  • in das Feld "Ordner" folgendes eingeben:
    \\ntsamba1.server.uni-frankfurt.de\hrz-username
  • anstelle von "hrz-username" den eigenen HRZ-Usernamen eingeben (hat man bei der Anmeldung des HRZ-Accounts bekommen, wird bspw. auch zur Anmeldung im WebCT genutzt)
  • Häkchen bei "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" machen, damit das Laufwerk bei jeder Anmeldung zur Verfügung steht.
  • auf "Fertig stellen" klicken
  • im sich öffnenden Dialogfenster seinen HRZ-Nutzernamen mit zugehörigem Kennwort eingeben, ein Häkchen bei "Kennwort speichern" machen und mit OK bestätigen.
  • das Netzlaufwerk steht nun im Arbeitsplatz unter der Kategorie "Netzlaufwerke" zur Verfügung.

Alternativ steht unter Weiterführende Links eine Anleitung des HRZ zur Verfügung.

Sollten Probleme beim Einrichten des Netzlaufwerks bestehen, können die Hiwis im PC-Raum der Humangeographie während der Betreuungszeiten gerne um Rat gefragt werden.

 
 

StudienanfängerInnen finden hier Informationen zu den Einführungsveranstaltungen, mit denen jedes Wintersemester beginnt! Eine Liste mit allen Veranstaltungen des ersten Fachsemesters finden Sie (außer im Vorlesungsverzeichnis) in übersichtlicher Zusammenstellung hier.