Lehrveranstaltungen

Anmeldung

Um unsere geographischen Lehrveranstaltungen planen und optimieren zu können, müssen wir unsere Studierenden bitten, sich im elektronischen Vorlesungsverzeichnis QIS/LSF für fast alle Veranstaltungen in der Humangeographie und in der Physischen Geographie im Voraus verbindlich anzumelden. Die Anmeldung ist nur innerhalb einer bestimmten Frist möglich. Ob eine Veranstaltung belegpflichtig ist, sieht man im elektronischen Vorlesungsverzeichnis QIS/LSF an dem entsprechenden Vermerk unter "Belegung" und "Belegungsfrist".

In beiden Instituten erfolgt jeweils zum Ende der Vorlesungszeit eine Anmeldung für Lehrveranstaltungen im folgenden Semester, d.h. die Studierenden melden sich im Sommersemester für Lehrveranstaltungen des Wintersemesters an. Dies gilt nicht für Studienanfänger_innen, die sich für die Erstsemesterveranstaltungen in einer weiteren Anmeldefrist zu Beginn der Vorlesungszeit im jeweiligen Wintersemester anmelden können.

 

Die LSF-Belegung (Online-Anmeldung) für die Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019 findet voraussichtlich in der Zeit vom 24.01.-07.02.2019 statt.

Nachträgliche Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen sind nur in Ausnahmefällen per individueller Nachfrage direkt über die entsprechenden Lehrenden möglich und führen zu einem enormen organisatorischen Mehraufwand!

 

 

Für die Lehrveranstaltungen derjenigen Nebenfachmodule im BA und BSc, die von anderen Instituten angeboten werden, gelten nicht die Anmeldemodalitäten unserer geographischen Institute, sondern ggf. andere Anmelderegelungen der anbietenden Institute. Wir bitten, entsprechenden Informationen im Elektronischen Vorlesungsverzeichnis zu beachten - für viele Veranstaltungen der Nebenfachmodule muss man sich gar nicht vorher anmelden.

StudienfachwechslerInnen setzen sich bitte mit Herrn Jens Schreiber (Humangeographie) oder Frau Dr. Marzolff (Physische Geographie) in Verbindung.

 
 

Die Praktikumsverwaltung (Anmeldung Berufspraktikum, Einreichung Praktikumsunterlagen etc.) in der Humangeographie wird ab sofort (27.04.2017) digital über einen Olat-Kurs organisiert.

Weitere Informationen sind auf den entsprechenden Olat-Seiten zu finden (BA/MA).

(Jens Schreiber)