Mentorinnen-Netzwerk

Im Rahmen des hessischen Mentorinnen-Netzwerks berät eine berufserfahrene Frau als Mentorin eine ausgewählte Mentee in allen Fragen rund um den beruflichen Ein- und Aufstieg. Dahinter steht die Einsicht, dass Ausbildung und fachliche Kompetenz allein für das berufliche Vorankommen oft nicht ausreichen. Kontakte, positive Leitbilder und direkte Förderung durch erfahrene Persönlichkeiten sind effiziente Möglichkeiten den eigenen Erfolg zielgerecht zu planen.

Interessierte Studentinnen und Doktrandinnen können sich einmal jährlich zur Teilnahme am Mentorinnenprogramm bewerben - Informationen rechts im Downloadbereich und unter www.mentorinnennetzwerk.de.

 
 

StudienanfängerInnen finden hier Informationen zu den Einführungsveranstaltungen, mit denen jedes Wintersemester beginnt! Eine Liste mit allen Veranstaltungen des ersten Fachsemesters finden Sie (außer im Vorlesungsverzeichnis) in übersichtlicher Zusammenstellung hier.